Berggasse 4/9, 1090 Wien

Operative Dermatologie in der Ordination Dr. Detlev Pirkhammer in 1090 Wien

Operationen am Hautorgan sind in vielen Fällen unkompliziert und können meist ambulant in der Ordination durchgeführt werden. Bestimmte Tumorerkrankungen oder größere bösartige und gutartige Erkrankungen hingegen bedürfen einer Operation im Krankenhaus. Unser Operationsspektrum umfasst Fibrome, Lipome, Warzen, gutartige Muttermale, Basaliom, Plattenepithelkarzinom und Melanom.

Dermatologische Operationen nach State of the Art

Bei jeder Operation ist eine vorhergehende präzise Diagnostik unabdingbar und die anschließende histologische Untersuchung des Operationspräparates Standard. Unsere moderne apparative Ausstattung wird sämtlichen Anforderungen an Hygiene gerecht und ermöglicht es uns, viele Eingriffe in unserer Praxis durchzuführen.

Operation von Basaliomen und Plattenepithelkarzinomen

Das Basaliom ist der häufigste nicht-gutartige Hauttumor – es tritt vorwiegend im höheren Lebensalter und vor allem bei Menschen mit jahrelanger starker Sonnenexposition auf. Plattenepithelkarzinome entstehen fast immer aus charakteristischen Vorläuferläsionen, die durch UV-Licht, chemisch oder durch Viren induziert sein können. Sowohl bei Basaliom als auch bei Plattenepithelkarzinom sind die Chancen auf vollständige Heilung bei Früherkennung und umgehender Behandlung gut.

Basaliom

Karzinom